Ob Strafverteidiger, Fachanwalt Verkehrsrecht, Scheidungsanwalt, Anwalt für Familienrecht, Erbrecht, Arbeitsrecht, Mietrecht, Baurecht, Vertragsrecht und Wirtschaftsrecht – hier finden Sie Ihren engagierten Rechtsanwalt: Klicken Sie auf Ihr Thema im Bild unten oder in der Liste rechts. Recht haben genügt nicht. Recht bekommen, darauf kommt es an. „Mit Biss“ dafür zu sorgen, das bescheinigen uns viele dankbare Mandantenbewertungen.

Jeder unserer Rechtsanwälte in Augsburg und Starnberg wird mit langjähriger Erfahrung auf seinem speziellen Interessensgebiet engagiert und kostenbewusst Ihre rechtlichen Ziele verfolgen.

Unsere Rechtsanwälte in Augsburg und Starnberg beraten und vertreten Privatpersonen, Firmen und Körperschaften, Arbeitnehmer und Arbeitgeber, Kläger und Beklagte, Mieter und Vermieter, Vertragspartner und Vertragsparteien, Erblasser und Erben, Liebende und Zerstrittene.
Dies erlaubt uns, die Sichtweise der jeweiligen Gegenpartei besser zu verstehen und in Ihrem individuellen Anliegen dadurch möglicherweise den entscheidenden Vorteil zu erlangen, um das für Sie bestmögliche Ergebnis zu erzielen. Wir bieten Ihnen sowohl eine fachkundige außergerichtliche Beratung und Betreuung, als auch eine engagierte Prozessvertretung auf höchstem Niveau.

Anwalt Augsburg – Anwalt Starnberg:
Rechtsgebiete
im Zivilrecht, Strafrecht Verwaltungsrecht und Prozessrecht:

Als ausgebildeter Mediator bietet Rechtsanwalt Udo Reissner abseits der anwaltlichen Tätigkeit die Möglichkeit zur Mediation an. Im Gegensatz zum gerichtlichen Verfahren ist das Ziel der Mediation die gemeinsame Erarbeitung einer alle Konfliktparteien zufrieden stellenden Lösung.

Mediation statt Rechtsstreit: Im alternativen Mediationsverfahren sind einvernehmliche Lösungen möglich, die durch einen Richterspruch oftmals so nicht hätten erzielt werden können. Die Kosten der Mediation sind meist niedriger als im streitigen Verfahren.

Mandantenbetreuung bundesweit und im Ausland

Die Zusammenarbeit mit Anwaltskanzleien unseres Netzwerks erlaubt uns, Ihnen für weitere Rechtsgebiete und über die Regionen Augsburg und Starnberg hinaus bundesweit – auch im Ausland – ebenfalls eine bestmögliche Vertretung anzubieten. Für Fragen die z. B. spanisches Erbrecht, Familienrecht und Immobilienrecht tangieren, kooperieren wir mit der Rechtsanwaltskanzlei Menth in Manacor/Mallorca.

Rufen Sie uns einfach an

Wir helfen Ihnen gerne weiter. Die Erfahrung zeigt, dass häufig eine sofortige Kontaktaufnahme zu einer Rechtsanwältin oder einem Rechtsanwalt vorteilhaft sein kann, um schnellstmögliche Unterstützung zu erhalten. Dies gilt insbesondere für das gesamte Strafrecht, z.B. bei drohenden Verkehrsstrafverfahren, Bußgeldverfahren oder einem Entzug der Fahrerlaubnis.

Aber auch im allgemeinen Verkehrsrecht – beispielsweise nach einem Unfall – ist es wichtig, sofort zu reagieren. Dafür gibt es den Strafverteidiger-Notdienst , den Sie bundesweit, nicht nur für Augsburg und Starnberg, 7 Tage / 24 Stunden nutzen können. Mit dem Unfallschaden-Melder können Sie mit unserer Hilfe rasch und effizient einen erlittenen Unfallschaden geltend machen.

Zögern Sie nicht, einen persönlichen Beratungstermin zu vereinbaren: Anwalt Augsburg oder Anwalt Starnberg. In einem ersten Vorgespräch beraten wir Sie gerne ausführlich und umfassend.

Zentral gelegen – gut erreichbar

Der Hauptsitz der Rechtsanwälte Reissner, Ernst & Kollegen befindet sich im Zentrum von Augsburg gegenüber dem Justizgebäude. Die Zweigstelle unserer Anwaltskanzlei finden Sie mitten in Starnberg, Hauptstr. 23. Wir sind sowohl mit öffentlichen Verkehrsmitteln als auch mit dem Auto gut erreichbar (Anfahrt Augsburg / Starnberg).

Letzte Blog-Beiträge

EuGH zum Autokauf: Überführungskosten unzulässig?

Der EuGh sagt: Es ist weiterhin zulässig, die Überführungskosten auf den Käufer abzuwälzen. Der Verkäufer darf sie aber nicht ...

weiterlesen

Neues Sexualstrafrecht – In der Praxis drohen Probleme

Nach monatelangem Hin und Her hat der Bundestag in seiner Sitzung vom 07.07.2016 nunmehr das neue Sexualstrafrecht beschlossen. In ...

weiterlesen

Eherecht: Kürzung des Unterhalts bereits im Trennungsjahr

Das OLG Koblenz hat entschieden, dass in besonderen Fällen der Trennungsunterhalt bereits im ersten Trennungsjahr gekürzt werden kann. Schonfrist Trennungsjahr Regelmäßig ...

weiterlesen

Steuersparmodell Güterstand-Schaukel: Chancen und Grenzen

Der steuerrechtlich wirksamen Umsetzbarkeit der Güterstandsschaukel sind vom BFH enge Grenzen gesetzt. Dennoch kann es häufig lohnen, sich zu ...

weiterlesen

Widerruf von Darlehen und Baukrediten – Jetzt noch bis zum 21.06.2016 bares Geld sparen

Zehntausende Euro kann sparen, wer noch eine alte und unwirksame Widerrufsklausel in einem Kreditvertrag hat, der mit hohen ...

weiterlesen

Anwalt Strafrecht Ausburg über Sexualstrafrecht

Neues Sexualstrafrecht auf den Weg gebracht

Nicht jede sexuelle Handlung gegen den Willen einer Frau ist von strafrechtlicher Relevanz. Um die derzeitige als unzureichend empfundene ...

weiterlesen